Sonstige

Neben Krebserkrankungen werden sogenannte „ausdiagnostizierte und austherapierte“ Erkrankungen mit alternativen Methoden diagnostiziert und therapiert.  
Darunter fallen z.B. Allergien, Neurodermitis, Stoffwechselerkrankungen, Immunsystemschwäche, Lebererkrankungen, Umwelterkrankungen (Schwermetalle, wie Amalgam und Blei), Burn-out-Syndrom, rheumatische Erkrankungen, Herz-/Kreislauferkrankungen, Infektionen (Schweinegrippe).

Außerdem wird das gesamte Spektrum einer allgemeinmedizinischen Praxis abgedeckt, wobei der Schwerpunkt auf naturheilkundlichen Therapien liegt.